einsetzbar als:
Prallwand, Kletterwand, Sprossenwand, Spiegelwand, Spielwand, Rebound-Wand, Werbefläche,
Theater-Bühnenbild, Multimedia-Reflektionswand, etc...

Die Anlage wird auf nicht färbenden Laufrollen ein- und ausgefahren, um die mittig angebrachte Achse aus Stahl-Rundrohr gedreht und mit dem seitlich angebrachten Rasterhebel wieder arretiert.

Durch Drehen des ausfahrbaren Wandelementes um 180° Grad werden die unterschiedlich bestückten Wandseiten gewechselt, zum Beispiel von einer Prallschutzwand in eine Spiegelwand.

Auf nicht färbenden Laufrollen wird die Anlage Ein- und Ausgefahren. Durch eine mittig angeordnete Achse aus Stahl-Rundrohr ist die Anlage drehbar und wird mittels eines seitlich angeordneten Rasterhebels arretiert.

 

Vielfältig, einfach und präzise:

• 360° drehbare Multifunktionswand
• 2 Wandflächen mit je 6,25 qm, für unterschiedliche Nutzung
• Integrierte, vollwertige Prallwand in jeder Bauform möglich
• Schutz vor Missbrauch, da abschließbar
• Flächenbündig in die Wand integrierbar
• Nahtlose Aneinanderreihung mehrerer Module möglich
• GS geprüft

Schutzrecht angemeldet!