Freistehende Hammer- und Diskuswurfanlage

 

  • Keine Betonfundamente oder Bodenhülsen notwendig!
  • Freistehend
  • Einzigartige Technik
  • Sicher

Diskus- und Hammerwurf-Schutznetzanlage, freistehend! Kosten für Bodenfundamente und Hülsen etc. entfallen ersatzlos! Innovative Anlage mit torartigen Säulenbögen aus hochfestem Aluminiumprofil. In kürzester Zeit ohne Hilfsmittel wie Steiger oder Leitern an jeder beliebigen Stelle aufzustellen. Die Verbindungsrohre zwischen den Säulenbögen sorgen für zusätzliche Stabilität. Die vorderen Schiebenetze mit integrierten Rollgewichten, erlauben eine sekundenschnelle Umstellung von linksdrehenden Werfern auf rechtsdrehende Werfer und umgekehrt. Dabei ist die Netzkante immer definiert und gleichbleibend gespannt, für Chancengleichheit bei allen Wettkämpfern. Die Anlage beinhaltet alle konfektionierten Seile sowie Umlenkrollen und Laufwagen, schwarzes PP-Spezialschutznetz, sowie 30 Netz-Beschwerungssäcke. IAAF zertifiziert.