Dank der BENZ Indoor Slackline-Systeme können Slacklines jetzt auch in Sporthallen problemlos gespannt und diese Outdoor-Sportart damit ganzjährig betrieben werden. Bereits beim Spannen und erst recht beim Begehen des Bandes treten erhebliche Zug- und Druckbelastungen an den Fixierungspunkten auf.

 

Weder die fest eingebauten noch die beweglichen Geräte einer standardmäßig ausgerüsteten Sporthalle sind für diese Zug- und Druckbelastungen ausgelegt. BENZ Slackline-Systeme eignen sich zur Anwendung in einer Vielzahl von in Sporthallen bereits vorhandenen Bodenhülsen, in denen normalerweise Ballspielpfosten oder Steckrecks zum Einsatz kommen. BENZ Slackline Indoor Sets sind exakt für den Einsatz in Sporthallen-Bodenhülsen abgestimmt und beinhalten alle notwendigen Bestandteile, inkl. Bedienungsanleitung. Damit kann in der Sporthalle sicher und schnell Slacklining betrieben werden.

Zur Verwendung mit vorhandenen Bodenhülsen!

Die Spannratsche ist auf der Spannseite fest mit dem Pfosten verbunden, was einen leichten, komfortablen Aufbau ermöglicht. Der Gegenpfosten ist mit einem Edelstahlschäkel zur Aufnahme der Slacklineschlaufe ausgestattet. Die Slackline ist in wenigen Minuten sicher und einsatzbereit aufgebaut und somit bestens für den Schulunterricht geeignet. Lieferung komplett mit Pfosten-Schutzpolster und Anleitung.